Menu
#

Lerntherapie für Kinder und Jugendliche

Integrative Lerntherapie

Integrative Lerntherapie - ein ganzheitlicher therapeutischer Ansatz

Lerntherapie ist eine spezielle pädagogisch-psychologische Förderung von Menschen mit Lern- und Leistungsstörungen. Sie verbindet die Erkenntnisse verschiedener Wissensbereiche, wie Pädagogik, Psychologie, Heilpädagogik und Psychotherapie. Die Lerntherapie hilft Kinder und Jugendlichen ein positives Selbstwertgefühl aufzubauen und arbeitet an den Ursachen eines Lernproblems.

Die Methode orientiert sich an den Lernvoraussetzungen und der Persönlichkeit des Menschen, seinen Bedürfnissen, Schwierigkeiten und Stärken.


Ziel der integrativen Lerntherapie ist:

  • die Wiederherstellung der Lernfähigkeit,
  • Förderung von Motivation und Anstrengungsbereitschaft,
  • Entwicklung besserer Arbeits- und Lernstrategien,
  • Abbau von Stress, Prüfungs- und Versagensängsten,
  • Verbesserung der Aufmerksamkeit, Konzentrationsfähigkeit, Selbststeuerung und Vorausplanung,
  • selbstständiges Lernen und Ausgleich von Lerndefiziten,
  • Aufbau eines positiven Lernverhaltens,
  • Selbstvertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit schaffen.
  • Vermittlung von Rechtschreiben/Rechnen Strategien in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen.
  • Förderung der Leseflüssigkeit und des Leseverstehens.
  • Abbau der vorschnellen, impulsiven Arbeitsweise und Aufbau eines überlegten Vorgehens.
  • Aufholung mathematischer Wissenslücken und Grunderfahrungen.
  • Fehlende Basiserfahrungen nachholen.

Eltern Beratung/Coaching

  • Lösungsorientiertes Gespräch,
  • ganzheitlich und systemisches Coaching,
  • gezielte Hilfe, um ihr Kind zu Hause optimal unterstützen zu können.

Ich biete an:

Eine erfolgreiche Methode und effektive multisensorischem Ansätze und Lösungen auf unterschiedlichen Ebenen, wo Kinder und Jugendliche in allen Fähigkeiten geschult werden können. Die Methode orientiert sich an den Lernvoraussetzungen und der Persönlichkeit des Menschen, seinen Bedürfnissen, Schwierigkeiten und Stärken. Hinzu kommen Ansätze der kognitiven Verhaltenstherapie und moderne Konzepte der Lernförderung und Therapieplanung.


Meine Aufgabe:

Die Persönlichkeitsentwicklung zu fördern, Erfolgserlebnisse beim Lernen und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln, sowie Perspektiven für eine erfolgreiche Schulkarriere und Lebensgestaltung zu ermöglichen.


Meine Schwerpunkte:

  • Lese- und Rechtschreibschwäche (Legasthenie)
  • Rechenschwäche (Dyskalkulie)
  • Lernschwierigkeiten
  • Konzentrationsprobleme
  • psychosomatische Beschwerden
  • Wahrnehmungsverarbeitungsprobleme
  • ADS/ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom)
  • Prüfungsangst
  • Allgemeine Ängste
  • Selbstvertrauen/wert Probleme
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Erziehungs-/ Verhaltensprobleme
Kind liest an einem Tisch
Kind an einer Tafel
#
© kosmos111 - 81303776, fotalia

Workshops

Was ich in meinen Workshops anbiete, ist weitaus mehr als Malen: Es sind Selbsterkenntnisse; es ist Heilarbeit für Körper, Geist und Seele und ein tiefes Erfahren des eigenen Selbst.

Weiterlesen
#
© fotomek - 79970748, fotalia

Therapeutisches Coaching

Spüren Sie den Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung oder Veränderung und haben das Gefühl, sich selbst im Weg zu stehen, wenn es um die Erreichung Ihrer Ziele geht?

Weiterlesen
#
© Africa Studio - 121592506, fotalia

Lerntherapie

Lerntherapie ist eine spezielle pädagogisch-psychologische Förderung von Menschen mit Lern- und Leistungsstörungen. Sie hilft Kinder und Jugendlichen ein positives Selbstwertgefühl aufzubauen.

Weiterlesen